Hannover Congress Centrum

Hannover Congress Centrum

Hannover Congress Centrum, Kuppelsaal

PEL 170, LED Sonder-Pendelleuchte in Hochglanz-Chrom-Optik

  • D 170mm, Höhe 510mm
  • Bestückung direkt: LED 39W 3600lm 3000k Ra>90, Reflektor 25°
  • Bestückung indirekt: LED 11W 1100lm 3000k Ra>90
  • LED Konverter dimmbar Dali, Fabrikat SE, Kameratauglich
  • Passive Kühlung
  • Gehäuse aus Aluminium
  • Lackierung innen, schwarz matt
  • Hochglanz-Chrom-Optik aussen
  • Zuleitung transparent 6x0,75qmm mit Stahlseele bis zu einer Länge von 38m
  • Leuchten werden über Seilzüge höhenverstellt

Ausführung November 2015
Fertigstellung/Eröffnung im Februar 2016
Realisierung durch die Hagenauer Lichttechnik GmbH, Stefan Hagenauer

Kuppelsaal erstrahlt in neuem Glanz

In neuem Glanz und mit Punktlandung: Nach rund einem halben Jahr Bauzeit und damit auf den Tag genau fristgerecht wurde die Schwerpunktrenovierung des Konzert- und Festsaals im Hannover Congress Centrum (HCC) fertiggestellt. Schwerpunkt der Mitte Juli begonnenen Renovierung waren die optische, lichttechnische und akustische Optimierung.

"Der mit 3.600 Plätzen größte klassische Konzertsaal Deutschlands ist nun wieder auf der Höhe der Zeit", sagte Oberbürgermeister Schostok. "Damit bleibt Hannover in der Champions League der Konzertsäle, was auch dem Titel als UNESCO City of Music gerecht wird."

Durch das Entfernen des großen Plafonds und den Einbau neuer Pendelleuchten wird der Deckenraum in seiner gesamten Größe nun wieder stärker wahrgenommen. Die Pendelleuchten bilden eine Art transparente Lichtwolke, die als Ganzes in der Höhe verstellbar ist, und können aufgrund ihrer hochglänzenden Oberfläche im Raum nahezu unsichtbar erscheinen.

Quelle: http://www.hannover.de/Service/Presse-Medien/Landeshauptstadt-Hannover/Aktuelle-Meldungen-und-Veranstaltungen/Kuppelsaal-erstrahlt-in-neuem-Glanz

Bildergallerie

Montage im Januar Montage im Januar Seilzüge oberhalb der Kuppel Montage im Dezember Prinzipskizze Kuppelsaal von aussen Kuppelsaal Nachtaufnahme by HCC Decke Kuppelsaal Datenblatt PEL 170